Rabbits mussten auswärts im Odenwald antreten

Erst ein klarer Sieg, dann eine knappe Niederlage bei SG Erbach/Darmstadt

 

Am vergangenen Sonntag hatten die Heblos Rabbits wieder einen Auswärtsspieltag. Diesmal mussten die Spieler bis nach Erbach im Odenwald fahren. Dort traf man dann auf die SG Erbach Grashoppers/Darmstadt Rockets 2. Bei schönstem Wetter begann das erste Spiel mit einiger Verzögerung, da die Umpire aus Wiesbaden nicht erschienen. Damit die weite Anreise jedoch nicht umsonst war, einigten sich die Mannschaften, dass Erbach bzw. Heblos selbst die Umpire stellten.

 

SG Erbach Grashoppers/Darmstadt Rockets 2 - Heblos Rabbits 2 : 10 (0:2, 0:0, 2:0, 0:3, 0:5)

 

Als Gastmannschaft begannen die Rabbits mit dem Schlagen und konnten auch gleich im ersten Inning zwei Runs erzielen. Dann wechselten die Mannschaften.  Durch ein gutes Zusammenspiel in der Defensive der Hebloser gelang es dem Gegner nicht, Punkte zu erzielen. Im dritten Inning konnte jedoch die SG ausgleichen. Mit einem konzentrierten Spiel und einigen guten Schlägen baute jedoch die Mannschaft der Heblos Rabbits in den nächsten beiden Innings kontinuierlich weiter aus, so dass das erste Spiel klar mit 10 : 2 gewonnen wurde.

SG Erbach Grashoppers/Darmstadt Rockets 2 - Heblos Rabbits  7 : 6 ( 1:0, 0:0, 1:4, 1:0, 1:0, 3:2)

 

Stand Max Schneeberger im ersten Spiel noch als Pitcher auf dem Feld, nahm er im zweiten Spiel die Position des Catchers ein. Sein Bruder Leo übernahm die Aufgabe des Pitchers. Allerdings konnte man diesmal nicht so schnell punkten. Die SG übernahm aber nur knapp die Führung. Im dritten Inning sollte es aber dann für die Rabbits besser laufen und die Mannschaft erkämpfte sich eine 4 : 2 Führung heraus. Jedoch konnte der Gegner wieder aufholen. Bei den Rabbits kam es daher zu einem Pitcherwechsel. Jürgen Schmidt kam nun ins Spiel. Allerdings konnte auch er den Ausgleich nicht verhindern. Da es nach dem fünften Inning unentschieden stand, wurde noch ein Extrainning gespielt. Dieses konnte dann die SG knapp für sich entscheiden, so dass der Endstand 7 : 6 für Erbach/Darmstadt lautete.

 

Für die Heblos Rabbits spielten: Max Schneeberger, Thomas Fahrenbach, Fabian Schütz, Mikael Ertence, Jürgen Schmidt, Alicia Hill, Till Pontow, Jarik Karney, Leo Schneeberger, Marco de Angelis, Jörn Hoffmann, Felix Nies und Flo Höll

What´s next ?


Herrenteam
Sonntag 27.08.2017
Landesliga-B
Heblos Rabbits vs.
SG Erbach/Darmstadt
13:00 Uhr Heblos
     

Jugendteam
Neuaufbau 2017 
Freundschaftsspiele

Meetings

    

Outdoortraining:
Ab April:
  
Montag 18:00-19:30 Uhr
Jugend+
Junioren+Herren
 
Donnerstag 18:00-20:00 Uhr
Junioren+Herren
  
Wo:
Sportplatz Lauterbach-Heblos

----------------------------------------------
 
Die Heblos Rabbits suchen weiter interessierte und neue Nachwuchsspieler im Schüler- und Jugendalter
(8-15 Jahre) . Auch sind ältere Neulinge bei den Junioren und Herren gerne gesehen.

 

Ein unverbindliches Schnuppertraining ist jederzeit möglich. Ausrüstung kann zunächst auch gestellt werden.
 
Nur Mut, meldet euch !


Trainingszeiten (Wann/Wo)
Kontakt und persönliche Infos

 

Die Rabbits werden unterstützt von: