Im dritten Inning kam der Einbruch

Ersatzgeschwächtes Jugendteam verliert gegen Wiesbaden Flyers

Der Nachwuchs der Rabbits trat am vergangenen langen Samstag der Rabbits zuhause in Heblos gegen die Jugendmannschaft der Wiesbaden Flyers an. Das Spiel stand im Vorfeld bereits unter einem schlechten Stern, da einige Spieler an diesem Tag nicht zur Verfügung standen, verletzt waren, oder der Altersklasse entsprechen noch viel zu jung waren.  Dennoch konnte man bis zum dritten Inning eine 3:1 Führung behaupten. Danach kam jedoch der Einbruch und die letztlich klare Niederlage gegen die auch körperlich überlegenen Hauptstädter.

Die Rabbits traten mit 10 Spielern an, wobei Rabbits Pitcher Leo Schneeberger immer noch nicht voll einsatzfähig war. Diesmal startete Thomas Fahrenbach als Werfer für die Vogelsberger Baseballer. Jarik Karney war wie gewohnt hinter Platte als Catcher. Nach drei schnellen Outs in ersten Halbinning legten die Rabbits vielversprechend in der Offensive los. Weitzer, Karney und Thomas Fahrenbach punkteten für die Rabbits. Dabei hatte Fahrenbach einen schönen Hit. Dieser sollte jedoch der einzige der Rabbits in diesem Spiel bleiben. Danach tat sich nicht mehr viel in der Rabbits Offensive. Bis zum 3.Inning konnte man noch eine 3:1 Führung behaupten, doch danach brach man in der Defensive ein ohne selber punkten zu können. Alicia Hill und Paul Groß lösten dann noch Pitcher T.Fahrenbach im Laufe des Spieles ab. Jedoch konnten auch sie die auftrumpfenden Flyers nicht mehr stoppen. Letztlich gewann Wiesbaden hoch mit 3:19 die Partie. Ein paar positive Ansätze waren dennoch zu sehen. So konnte Ruben Weitzer erneut mit einem "unassited double play" auf der Shortstop Position glänzen. Zudem kam Emanuil Prost mit seinen gerade mal 9 Jahren erstmals im Infield auf der 2.Base Position zum Einsatz und konnte hier gefallen. Daher war er auch diesmal der Gewinner des BBC-Awards (Bugs-Bunny-Cap-Award) !

Heblos Rabbits - Wiesbaden Flyers ( 3:1, 0:1, 0:7, 0:4, 0:7 ) 3 : 19

Für die Heblos Rabbits spielten:
Ruben Weitzer, Jarik Karney, Thomas Fahrenbach, Alicia Hill, Paul Groß, Emanuil Prost, Alexander Vildt, Benjamin Schäfer, Lara Fahrenbach und Leo Schneeberger.

BugsBunnyCap-Award Gewinner Emanuil Prost
BugsBunnyCap-Award Gewinner Emanuil Prost

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

What´s next ?


Herrenteam
Samstag 02.07.2017
Landesliga-B
Hünstetten Storm 2
vs. Heblos Rabbits
13:00 Hünstetten
     

Jugendteam
Neuaufbau 2017 
Freundschaftsspiele

Meetings

    

Outdoortraining:
Ab April:
 
Dienstag 18:00-19:30 Uhr
Jugend+
Junioren+Herren
 
Donnerstag 18:00-20:00 Uhr
Junioren+Herren
  
Wo:
Sportplatz Lauterbach-Heblos

----------------------------------------------
 
Die Heblos Rabbits suchen weiter interessierte und neue Nachwuchsspieler im Schüler- und Jugendalter
(8-15 Jahre) . Auch sind ältere Neulinge bei den Junioren und Herren gerne gesehen.

 

Ein unverbindliches Schnuppertraining ist jederzeit möglich. Ausrüstung kann zunächst auch gestellt werden.
 
Nur Mut, meldet euch !


Trainingszeiten (Wann/Wo)
Kontakt und persönliche Infos

 

Die Rabbits werden unterstützt von: